BGM Präventionstool Vitality Check® 
von biozoom®

Dr. rer. nat. Karen Valentin


Oxidativer Stress ist häufig die Ursache für Erkrankungen und vorzeitige Alterungsprozesse. Inwieweit wir imstande sind, diesen abzuwehren, hängt von der Ausprägung unserer antioxidativen Schutzsysteme ab. Um diese zu erfassen, bedurfte es bisher aufwendiger, invasiver und teurer Blutanalysen. Biozoom misst das antioxidative Potenzial zuverlässig binnen weniger Sekunden, ganz ohne Blutabnahme. Der Biozoom-Scanner ist medizinisch validiert!

Der dauerhafte Erfolg jeder Therapie hängt vom Erkennen der Zusammenhänge und Beseitigung der Ursachen ab. Mit Biozoom können Sie nicht nur Ursachen erkennen, sondern auch Ihre Therapieerfolge nachvollziehen. Denn die Umstellung der Ernährung, die Reduktion von Stress und die Vermeidung gesundheitsschädigender Lebensstilfaktoren wirkt sich direkt auf den Score des Vitality Check aus.

Eine wissenschaftliche Studie hat außerdem belegt, dass regelmäßige Messungen mit biozoom die Eigeninitiative zu präventivem Verhalten und der Annahme einer gesunden Lebensweise nachhaltig fördern kann.

Das für den Vitality Check® verwendete Multiple Spatially Resolved Reflection Spectroscopy (MSRRS) Messverfahren wurde im Rahmen einer Verifikationsstudie mit anerkannten Messmethoden an der an der Berliner Charité und der Universität Regensburg verglichen und medizinisch validiert.

Machen Sie den Vitalitäts-Check®-Messung mit dem Biozoom®-Gerät! Kosten: 15€


Der biozoom Vitality-Check gibt die Antwort

Der moderne Lebensstil kann unsere Gesundheit belasten. Ungesunde Ernährung, zu wenig Bewegung, Stress, Schlafmangel, Rauchen oder Alkohol – all das hat Folgen für unseren Körper. Manche davon sind sichtbar, wie etwa Übergewicht, andere sind es nicht.

Der Vitality-Check ermittelt, ob bereits problematische Veränderungen vorhanden sind und gibt Empfehlungen, was zu tun ist, um das Wohlbefinden langfristig zu erhalten und zu verbessern. Basierend auf Ihren persönlichen Körperdaten und der spektroskopischen Messung bietet der biozoom Vitality-Check einen dezidierten Überblick über wichtige Parameter des körperlichen Wohlbefindens.

Der optische Sensor des biozoom Messsystems ermittelt über die Hautmessung folgende Biomarker:

  • Der Vitamin Check (das antioxidative Niveau) 
  • die Anpassungsfähigkeit des Herzens (HRV = Herzratenvariabilität) 
  • den Fitnesszustand (Ruhepuls) 
  • errechnet das biologische Alter (Puls + HRV Messung) 
  • weist den aktuellen Body-Mass-Index (BMI) aus 
  • daraus lässt sich die Stressbelastung ableiten

Eingegebene Basisdaten und Fragen zu Lebensstil und Allgemeinbefinden komplettieren die Anamnese. Die Messung ist medizinisch validiert, völlig schmerzfrei und dauert keine zwei Minuten.


Ihr persönliches Gesundheitsprofil

Als Essenz des Vitality-Checks wird Ihr persönliches Profil angezeigt – mit den Ergebnissen der Messung, den persönlichen Daten und den daraus abgeleiteten Empfehlungen. Es enthält fundierte Aussagen zu den oben genannten Auswertungen. Jedes einzelne Ergebnis wird kurz eingeordnet und erläutert. Beurteilungen werden nach dem Ampelschema in den Farben grün, gelb bis rot dargestellt. Zusammenfassend bildet der biozoom-Score einen errechneten Durchschnitt aller Daten.


Individuelle Lebensstilverbesserung

Das biozoom Messsystem ist Healthtracker und Biofeedbacksystem zugleich. Der Vitality-Check visualisiert den Status Quo und ermöglicht, Veränderungen frühzeitig zu erkennen und gibt Ihnen einen Hinweis rechtzeitig Gegenmaßnahmen einzuleiten.


Warum sind Antioxidantien so wichtig?

Die 3 Säulen gesunder Lebensweise

Um die Abwehrkräfte deine Körpers angemessen zu stärken, ist es ratsam, stets für ein ausreichend hohes antioxidatives Niveau zu sorgen. Eine Steigerung lässt sich im wesentlichen durch gesunde Ernährung, moderate körperliche Betätigung und Stressreduzierung erzielen.

Über eine bewusste und vitaminreiche Ernährung stellst du sicher, dass dein Körper stets mit ausreichend Antioxidantien versorgt wird. Diese finden sich vor allem in frischem Obst und Gemüse. Durch regelmäßige, moderate körperliche Betätigung sorgst du überdies dafür, dass dein Körper besser mit Belastungen zurecht kommt. Die Reduzierung Stress gewährleistet wiederum, dass weniger freie Radikale produziert werden. Versuche auf ungesunde Angewohnheiten zu verzichten, setze dich nicht zu lange UV-Strahlung aus und achte stets auf ausreichend Erholung.

 

Hautkarotinoide als Markersubstanzen für Ernährung und Stress

Der Wunsch nach einer jungen Haut bis ins hohe Alter ist so alt wie die Menschheit. Bereits im alten Ägypten wurden Öle eingesetzt, um die Haut zu pflegen und sie vor Austrocknung zu schützen.

Eine wichtige Ursache für die Hautalterung ist der Einfluss der Sonnenstrahlung, welche freie Radikale in der Haut erzeugt. Ein weiterer Aspekt ist die genetische Veranlagung über die wir verfügen.

Untersuchungen zur Wechselwirkung von Antioxidantien und freien Radikalen in der Haut sind eine wichtige Grundlage für die Entwicklung von Strategien zur Prävention von Hautalterung. Die Studien, welche im Bereich Hautphysiologie an der Charité hierzu durchgeführt wurden, sind in diesem Beitrag beschrieben.


Antioxidantien und Anwendungen im klinischen Bereich

Bedeutung der Messwerte

Das von biozoom® ermittelte antioxidative Niveau zeigt dir, wie gut du gegen Erkrankungen und vorzeitige Alterungsprozesse geschützt bist. Der Messwert ergibt sich aus den über die Ernährung aufgenommenen Antioxidantien (diese finden sich z.B. in frischem Obst und Gemüse) und der Minderung der antioxidativen Schutzfunktionen durch Umwelteinflüsse und beeinträchtigende Lebensstilfaktoren.

Beispielsweise reduzieren übermäßiger Alkoholkonsum, der Genuss von Zigaretten, mangelnder Schlaf, übermäßiger privater oder beruflicher Stress und ungeschützter Aufenthalt in der Sonne das antioxidative Niveau erheblich. Auch eine gerade überstandene oder noch andauernde Erkältung beeinflussen den Messwert negativ.


Kontakt


Adresse:O7, 13 (Planken, Fußgängerzone), 68161 Mannheim
Telefon:06 21 / 18 03 68 84
Handy:01 70 / 7 77 60 08
Email:info@8c93142883014bd9915741c8a3dd832cmed-body-forming.de
Website:www.med-body-forming.de